Begonvil Restaurant - Bodrumurlaub.com

Partner

TR24.today

media24.org

Fabalista

Begonvil Restaurant Turgutreis

begonvil_restaurant_turgutreis_7233
begonvil_restaurant_turgutreis_7243
begonvil_restaurant_turgutreis_7245
begonvil_restaurant_turgutreis_7246
begonvil_restaurant_turgutreis_g0056
begonvil_restaurant_turgutreis_grafik
stop 
1/6 bwd start fwd

Ekstase bei türkischer Hausfrauenküche?

Es ist die Restaurant-Idee des Jahres in Turgutreis. Rund 20 Frauen tun sich zusammen und gründen ein Etablissement, das auf die klassische türkische Küche setzt. Jede dieser gestandenen Hausfrauen kennt etliche traditionelle Gerichte, Spezialitäten wie "Frauenhüfte", "Der Imam fiel in Ohnmacht"..., da kommt einiges zusammen in dieser Kooperative.

Da müssen wir hin, sagt mein Freund Henner und ich bin leicht verwirrt, als wir später auf dem Parkplatz des Migros im Zentrum von Turgutreis parken. Hier, soll es ein gutes Restaurant geben? Henner winkt nur ab, "Du wirst gleich sehen". Und was ich später schmecke, lässt mein Herz hüpfen und versetzt meinen Gaumen in einen ekstatischen Zustand.

Ein schönes Haus, liebevoll gestrichen in weiß und blau. Wir sehen wir eine der Betreiberinnen im Vorgarten. Sie schnibbelt Bohnen, lächelt dabei, als sei sie im Dialog mit ihren Zutaten. Erst zieht sie den Stangenbohnen die Fäden, ganz ruhig, und der Besucher aus dem Land der Zeitoptimierer wird vielleicht denken, dass diese Arbeitsweise modernen Methoden trotzt. Stimmt. Sie dreht das Gemüse, verarbeitet es weiter, bevor sie die geschnittenen Bohnen in eine Schüssel gibt, schaut sie sich das Gesamtwerk noch mal an und lächelt.

Unsere Ankunft lässt sie kurz inne halten. Sie begrüßt uns herzlich, wenn auch mit einem Hauchvon Distanz. Diese aufgesetzte ranschmeißerische Nähe, "hello my friend", üblich in vielen  touristischen Läden, weicht hier der warmen Geste. Das Restaurant Begonvil in Turgutreis ist eigentlich das Wohnzimmer dieser Kooperative der engagierten Frauen und keine der üblichen Lokanta oder Imbissbuden, die sich gegenseitig die Speisekarten abschreiben.

Im Restaurant Begonvil läuft das anders. Hier kochen die Frauen abwechselnd und jede bereitet die Speisen zu, die sie am besten kann oder mag, was in der Regel aufs Gleiche hinausläuft. Es gibt keinen erkennbaren Plan, außer dass die Zutaten einwandfrei sein müssen. Bio schreiben sie hier ganz groß, denn wenn die Damen nicht kochen, versuchen sie die Welt zu retten, im Kleinen.

Das "Begonvil Kadın Girişimi Koop." ist eine Kooperative, die u.a. die ersten Stofftaschen in dieser Gegend verteilt, um dem Plastikmüll, der das Meer verschmutzt Herr zu werden. Sie gilt als Denkwerkstatt für ökologische Projekte. Und weil denken hungrig und gar durstig macht, lag die Lösung auf der Hand.

Manti - türkisches Nationalgericht
Foto: Manti - türkisches Nationalgericht | Copyright: bodrumurlaub.com | CC BY SA

Nun gibt es links vom Migros in Turgutreis dieses kleine Restaurant, und die Botschaft, dass auf der touristischen Bodrum-Halbinsel auch hinter Supermärkten mit Liebe gekocht wird, sollte  schnell die Runde machen. Das wünschen wir uns.

Wer beste traditionelle türkische Küche mag, etwa ein Ragout von grünen Bohnen mit frischem  Dill, separat dazu Joghurt mit Knoblauch und Portulak, oder Manti, kleine türkische Ravioli, findet hier die beste Adresse. Hingehen. Gucken. Erleben. Lachen. Essen.

Übrigens: Diesen Tipp haben wir Henner Michels zu verdanken, der auch in der Türkei stets seine Fühler nach bester Küche ausstreckt. In Deutschland war er als Reporter für mehr als 300 TV-Beiträge verantwortlich. ("Krisenkochtipp", später "Spitzenkochtipp", im WDR Fernsehen).

Begonvil Restaurant Turgutreis
Links vom Supermarkt Migros in einem Gässchen.
Reservierungen Tel.: +90 531 777 25 15