Sinan Alkacir - Goldschmied - Bodrumurlaub.com

Partner

TR24.today

media24.org

Fabalista

Sinan Alkacir – Goldschmied – Bodrum

Sinan Alkacir - der Goldschmied, der in Pforzheim zur Lehre ging

Der Pforzheimer aus Bodrum - Sinan Alkaçır

Das Kunsthandwerk hat in der Türkei eine lange Tradition. Kürzlich schauten wir Sinan bei der Arbeit über die Schulter und waren begeistert. Herr Alkacir wurde in Bodrum geboren ging in Pforzheim zur Lehre, und lebte im Schwabenland über 20 Jahre.

Damit eines klar ist: wir mögen den Schmuck- und vor allem Goldhandel in der Türkei nicht. In dieser Branche sind sehr viele Glücksritter unterwegs, die viel versprechen und minderwertige oder überteuerte Ware anbieten. Aber wir lieben das türkische Kunst-Handwerk, ganz gleich, ob es sich um Textilien, Holz oder eben auch Edelmetall handelt.

In Milas beispielsweise ist die Handwerkerstrasse in der Altstadt eine wahre Fundgrube von außergewöhnlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten. "Bringst du 10 Kochtöpfe", meint Ismael, "bekommst du Auspuff". Und dies ist genau genommen nicht übertrieben, denn es gibt nahezu nichts, was nicht von Hand angefertigt werden kann. In der Türkei werden Gebrauchsgegenstände noch repariert. Hier ist Improvisationstalent gefragt. Übung macht bekanntlich den Meister.

Meister Alkacir hat einen winzigen Laden in der Nähe des Mausoleums. Bodrum sei besser für seine Kinder, meint er. Er arbeitete zuvor auch im großen Basar in Istanbul, aber die Großstadt sei nichts für ihn und seine Familie. Überhaupt mag er es ruhig. In der Nebengasse, wohin sich selten Urlauber verirren, herrscht eine Stimmung, wie auf dem Dorf.

antikes-armband_1601
armband_1616
collier_1580
fish-collection_1582
hand-gemachter-schmuck_1590
schmuck-kollektion-auslage_1588
schmuck-kollektion_1597
sinan-alkacir_1585
stop 
1/8 bwd start fwd

"Wie finden Dich die Leute fragen wir". "Keine Ahnung, Kismet", Schicksal oder Fügung – aber "ich mache kein Reklam". Wozu auch, wenn man Gott auf seiner Seite weiß, generiert dies Vertrauen. In sich und seine Welt.

Es finden tatsächlich Leute zu Sinan, einige Kulturpilger, die vom Mausoleum Richtung Hafenpromenade laufen, ansonsten Mundpropaganda. Der Goldschmied arbeitet auch nach Vorlage, somit bekommt er Zeichnungen geschickt und setzt diese kunstvoll um.

Als wir ihn fotografieren wollten, zierte er sich. Nein, das möge er, der passionierte Fotograf, nicht. Überhaupt scheint seine Welt in Ordnung zu sein, es stört ihn lediglich, dass Kamera Equipment in der Türkei so teuer ist.

In seiner Stube findet man feine kleine Einzelanfertigungen. Aber er macht auch Reparaturen und eben Auftragsarbeiten. Seine Unikate sind sehenswert. Aktuell arbeitet er an einer kleinen "Fische Kollektion". Einfach mal vorbei schauen, und sofern Sie dazu in der Lage sind: begrüßen Sie ihn auf schwäbisch, dies entlockt dem ansonsten scheuen Menschen ein breites Lachen - 's isch halt so.

ADRESSE
Sinan Alkaçır
Hamam Sk 32/A, Bodrum, Türkei
Tel.: 0532-633 70 57

 

MAP - LANDKARTE