Küche - Bodrumurlaub.com

Partner

TR24.today

media24.org

Fabalista

Türkische Küche

Tomatensauce - Pizza-Sugo - Tomatensuppe - Napoletana - Bolognese

Frisches Gartengemüse - ein Sieb voller Gemüse mit frischen Cherrytomaten

Türkisches Tomatenparadies mit italienischen Rezepten

Die Türkei gilt zu Recht als Heimat der Feinschmecker, die es vegetarisch lieben. Das Klima, der Boden, der Fleiß der Menschen bringen eine gewaltige Vielfalt an Gemüse, Früchten und Kräutern hervor.

Add a comment

Read more: Tomatenrezepte

Biber Salçası

Getrocknete scharfe Chilischoten
Foto: getrocknete Chilischoten | © Bodrumurlaub.com

Paprikamark - wenn's etwas schärfer werden soll

Meine türkische Gattin Perihan kann recht ungnädig sein. Zu laff sei mein Rindergulasch, “da fehlt was!”. Zu blöd,finde ich, ist doch alles drin. Ich hatte ein Rezept der begnadeten Marianne Kaltenbach nachgekocht. Gott hab' sie selig, die schweizerische Köchin, die wunderbare, strenge, penible, meine liebste kulinarische Orientierungshelferin.

Add a comment

Read more: Biber Salçası - Paprikapaste

Zigarren-Röllchen (sigara böreği)

Sigara Börek frisch gemacht
Foto: sigara böreği | Copyright: A. Pree

Diese knusprigen türkischen Röllchen

Besucher türkischer Restaurants kennen diese Röllchen, ahnen aber nicht, wie leicht und ohne großen Aufwand sie auch zu Hause zuzubereiten wären. Zunächst: wir brauchen keinen selbst von Hand hauchdünn ausgerollten Teig. Den gibt’s fertig im türkischen Laden. Er heißt Yufka. Oft schon aufs richtige Maß zugeschnitten, wir brauchen Dreiecke für die Röllchen. Für die Füllung halbfetten türkischen weißen Käse und Petersilie. Und am Ende Öl zum Braten. Am besten, Sie Sprechen mit der türkischen Lebensmittelverkäuferin Ihres Vertrauens: über Yufka, die Füllung, übers Öl.

Add a comment

Read more: Zigarren-Röllchen sigara böreği

Türkischer Mokka

Türkischer Kaffeee
Fotos: türkischer Mokka/Kaffee | Copyright: Anton Pree

Türkischer Kaffee - Türk kahvesi

Schwarz, süß, sündig:

das Welterbe zum Schlürfen

In der Türkei hat man noch Zeit für Zeremonien. Handlungen werden ausgemalt, um den Genuss zu verlängern. "Siehst du, wie der Schaum aufsteigt", erklärt der Experte, während er über seinen Brillenrand sieht und kontrolliert, ob der Unwissende auch wirklich aufpasst, wenn man ihm ein UNESCO Welterbe erklärt.

Add a comment

Read more: Türkischer Mokka

Kebap - Grillgerichte - Grillen

Cop Sis Kebap - Grillteller
Foto: Çöp Şiş Kebap - türkischer Grillteller - Restaurant Yandım Çavuş in Selçuk | Copyright: Koray Atasoy

Mit Kebap meint man in der Türkei gegrilltes oder gebratenes Fleisch. Viele Türkeireisende kennen Kebap vor allem als Döner. Das ist sehr schade, denn Döner ist eine der jüngeren Methoden der Fleischzubereitung. Döner gibt es erst seit ungefähr 1840. Ein Koch namens Hamdi soll es in Kastamonu erfunden haben. Er verwendete noch kräftig gewürztes Lamm- und Hammelfleisch, heute nimmt man junges Rindfleisch. In Deutschland gilt Döner als Fast Food, in der Türkei isst man es gern als Tellergericht mit Reis, Tomaten und rohen Zwiebelringen.

Zwei Türken sitzen in einem deutschen Park und und grillen Fleischspießchen. Einer der beiiden ist neu in Deutschland und staunt über die Leute, die im Park spazieren gehen. "Was machen die da?" "Die gehen spazieren." "Sie laufen grundlos im Kreis?" "Ja. "Warum machen die das?" "Keine Ahnung." "Allah Allah!" Türken laufen ungern völlig sinnfrei umher. Spazieren gehen  käme vielen Türken nicht in den Sinn.

Add a comment

Read more: Kebap - Grillgerichte - Grillen

Tahin - Tahina - Sesampaste

Tahin Gericht
Foto: Tahin - Sesampaste für süße und pikante Speisen | Copyright: bodrumurlaub.com

Sesam ist im Nahen Osten ein Grundnahrungsmittel und wird auch in der Türkei gerne verarbeitet. Die vitamninreichen Körner können zu vollwertigen Mahlzeiten verarbeitet werden, wobei sie im Orient meistens als Meze, oder zum Frühstück gereicht werden.

Sesamsträucher bestehen aus einjährigen Pflanzen und sind im vorderen Orient, Afrika und Indien anzutreffen. Das daraus gewonnene Sesamöl ist sehr aromatisch. Es geht in die Geschmacksrichtung Erdnuss. Sesam ist vermutlich die älteste Ölpflanze und weges seines hohen Calzium und Vitamingehaltes (B1, B2 und B6) bei Vegetariern sehr beliebt. Sesamspeisen sättigen, weshalb sie sich auch vorzüglich als Zwischenmahlzeit eignen, z.B. als Brotaufstrich.

Add a comment

Read more: Tahin - Tahina - Sesampaste

Brot in der Türkei

Brot in der Türkei
Foto: Bäckerei Kabaçam Milas - Patron und Tochter | Copyright: bodrumurlaub.com

Die Türkei ist eines der TOP Konsumenten für Brot. 2007 führten sie sogar die Weltrangliste an, gefolgt von Ländern wie Serbien, Montenegro und Bulgarien. Es handelt sich bei allen Ländern um MEZE Staaten, wo der Vorspeisenkult hochgehalten wird (einen Ausdruck haben wir kreiert).

In der Türkei ist es unvorstellbar, dass Essen ohne Brot gereicht wird. Brot ist das wichtigste Lebensmittel und nach wie vor verhältnismäßig günstig, sofern wir nicht von besonderen Broten wie Sauerteigleibe oder dunklem Brot sprechen. Ein ca. 300 Gramm schweres Weißbrot kostet immernoch unter einem türkischen Lira, ist also unter 50 Eurocents zu bekommen. Die Anhebung der Brotpreise würde vermutlich eine Revolution auslösen. Wenn Türken Brot kaufen, dann so 4 Stück für einen 4-Personen Haushalt.

Add a comment

Read more: Brot in der Türkei

Türkische Küche - Suppen

In der Türkei isst man keine Suppen. In der Türkei "trinken" die Menschen Suppen und zwar oft und gerne, bevorzugt auch als Zwischenmahlzeit für den kleinen Hunger zwischen den richtigen Mahlzeiten. "Komm lass uns zusammen eine Suppe trinken gehen", kann es heißen, wenn Sie mit jemandem unterwegs sind und dann sind häufig die "Çorbacı" gemeint; türkische Suppenküchen, die oft sehr schwer zu finden sind. Und während in New York Aktienkurse diskuttiert werden, werden in der Türkei die heißesten Çorbacı als Geheimtipps gehandelt.

Add a comment

Read more: Türkische Küche - Suppen

Meze

Meze - türkische Vorspeisen
Foto: MEZE - türkische Vorspeisen | Copyright: Nilgun Erzik, Istanbul

In Kochbüchern oder Türkei Reiseführern wird Meze meist als Vorspeise übersetzt, was an und für sich richtig ist, aber Meze ist wesentlich mehr. Ein Erklärungsversuch.

Der Artikel Essen in der Türkei erklärt das Wesen des türkischen Esskultur und Meze nehmen dabei eine herausragende und übergeordnete Rolle ein. Meze ist im ganzen Orient und auf dem Balkan vertreten, überall dort, wo Essen ein gesellschaftliches Ereignis ist, und nicht lediglich Nahrungsaufnahme bedeutet.

Add a comment

Read more: Meze

Das türkische Frühstück

Das türkische Frühstück
Foto: Türkisches Frühstück - Guten Appetit | Copyright: Nilgun Erzik, Istanbul

Selbstverständlich wird in der Türkei auch gefrühstückt, wobei wir in unserem Bekanntenkreis nur wenige Menschen kennen, die dieses Ritual auch im tatsächlichen Leben pflegen. Im Orient sowie auf dem Balkan wird gegessen, wenn der Hunger dies verlangt und weniger aus Gründen der täglichen Ritualpflege. Zudem ist Essen ein gesellschaftliches Ereignis und da auch hier die Menschen ihren täglichen Pflichten nachgehen müssen, wie die Schule besuchen, zur Arbeit zu gehen oder Einkäufe oder den Haushalt erledigen gilt das Frühstück als nicht besonders gesellschaftstauglich.

Add a comment

Read more: Das türkische Frühstück

Türkische Küche

Marinierte Zwiebeln
Foto: Marinierte Zwiebeln |  Copyright: Koray Atasoy  | Rezept: siehe unten im Text

Liebe geht bekanntlich durch den Magen und deswegen möchten wir nicht lediglich über Land und Leute berichten, sondern auch über die Vielfalt der türkischen Küche, denn diese ist so facettenreich, wie das Land selbst. Die türkische Küche spiegelt zum einen die nomadische Tradition der Turkvölker wieder, zum anderen ist es die Fortsetzung der hervorragenden osmanischen Kochkunst.

Add a comment

Read more: Türkisch kochen